Kaufberatung: Werkzeug und Zubehör für Indoor Growing

Neben Growbox, Licht, Abluft etc. vergessen viele Grower Einiges an Werkzeug und Ausrüstung, die essentiell sind für den Indoor Anbau von Cannabis. Meist brauchst du die Sachen genau dann, wenn sie nicht da sind. Und dann wird’s schwer und du ärgerst dich, dass du nicht schon früher alles gekauft hast. Damit du dich nicht am Ende ärgern musst, bekommst du in dieser Kaufberatung eine Liste mit Sachen die du am besten direkt mit deiner Growbox mitkaufst.

Wann brauche ich welche Sachen?

Gerade als Anfänger fällt es oft schwer einzuschätzen, ob man etwas irgendwann brauchen wird oder nicht. Oft sind es Kleinigkeiten, die du gar nicht auf dem Radar hast.

Typische Szenarien während des Grows:

  • Mangelerscheinungen an der Pflanze – wie pH-Wert messen?
  • Die Pflanzen sind erntereif – womit abschneiden?
  • Pflanzen sind geerntet und manikürt – wie Aufhängen zum Trocknen?

Spätestens bei der Ernte und beim Trocknen von Weed bist du auf passendes Werkzeug angewiesen, mit dem du schnell und einfach arbeiten kannst, ohne dass danach dein ganzes Zimmer voller kleiner Reste oder Gerüche ist. So kann auch die Oma nächstes Mal zum Kaffee kommen ohne die Nase zu rümpfen.

Ernte-Scheren

Die drei wichtigsten Scheren, die du IMMER brauchst. V.l.n.r: Rosenschere, Nagelschere, Lange Schere

Die drei wichtigsten Scheren, die du IMMER brauchst. V.l.n.r: Rosenschere, Nagelschere, Lange Schere

Ganz oben auf der Werkzeug Liste sind Scheren um deine Cannabis Pflanzen zu ernten. Hier gibt es keine “Alle für eine” Empfehlung. Und da man mal feine und mal grobe Sachen schneiden wird, lohnt es sich sowieso mehrere Varianten von Scheren zu kaufen.

Für grobe Arbeiten sollte man auf jeden Fall Scheren kaufen, die durch eine Feder wieder von selbst aufgehen und guten Grip bieten.

Kaufliste Erntescheren:

  • Gartenschere (für dicke Äste und Stämme)
  • Univeral-Schere (fürs Blattwerk)
  • Ernteschere mit schmaler Spitze (für schwer zugängliche Stellen)
  • Knipser (für kleine & dünne Äste)
WOLF-Garten 2-schneidige Gartenschere
WOLF-Garten 2-schneidige Gartenschere
Preis: € 9,99 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Universalschere Titanium
Universalschere Titanium
Preis: € 13,08 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ernteschere, schmale Spitze, sehr handfreundlich
Ernteschere, schmale Spitze, sehr handfreundlich
Preis: € 8,90
Jetzt ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ernteschere Knipser
Ernteschere Knipser
Preis: € 2,90
Jetzt ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tipp

Da jede Hand anders ist, ist die Auswahl der Schere Geschmacks-, aber auch Komfortsache. Am Ende kann man in den Baumarkt gehen und einige Modelle in die Hand nehmen.

Erntemaschine für große Grows

Falls du viele Pflanzen auf einmal erntest und keine Lust hast 12 Stunden deine Buds zu trimmen, lohnt sich eine Erntemaschine.

Meine uneingeschränkte Empfehlung ist ein Tumble Trimmer. Dieser ist zwar recht teuer, ersparen einem extrem viel Zeit und einen Tennisarm. Du kannst einfach alle deine unmanikürte Pflanze in mehrere Teile zerschneiden und alles in die Schüssel legen. Dann machst du den Tumble Trimmer zu und kurbelst drauf los. Nach etwa 10 Umdrehungen hast du als Ergebnis manikürte Buds sowie Schnittreste, die du zu Hasch oder Hanftee verarbeiten kannst. Beachte, dass manche Nutzer berichten, dass größere Head Buds dem Tumble Trimmer Schwierigkeiten bereiten – diese besser per Hand maniküren.

Achte darauf das Original von SpinPro zu kaufen, da viele billige China Kopien auf Amazon gelistet sind. Die haben meist miese Qualität und gehen schnell kaputt. Und da die Händler meist im Ausland sitzen, wirst du deinem Geld hinterher rennen müssen.

SpinPro manuelle Erntemaschine (Trimmer Original)
SpinPro manuelle Erntemaschine (Trimmer Original)
Preis: € 272,30
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Falls du keine Lust hast mit der Hand zu kurbeln, kannst du dir den passenden Motor dazu kaufen.

SpinPro Automatic Ernteverarbeitungsmaschine (nur Motor)
SpinPro Automatic Ernteverarbeitungsmaschine (nur Motor)
Preis: € 140,89
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hygiene und Sauberkeit

Damit deine wertvollen Pflanzen frei von Viren, Schimmel und Schädlingen bleiben, solltest du ein paar Grundregeln beim Umgang mit dem Pflanzen beachten.

Latexhandschuhe - stets ungepulvert kaufen

Latexhandschuhe – stets ungepudert kaufen

  • Kontakt mit Pflanzen: Bei jeder Berührung der Pflanze solltest du Latex-Handschuhe tragen. Dies verhindert, dass du irgendwelche Krankheitserreger oder Sporen aus der Umwelt an die Pflanze weitergibst. Insbesondere bei der Keimung besteht die Gefahr, dass man den Seed verschmutzt und mit Krankheitserregern ansteckt.
  • Desinfektion: Manchmal können an Garten-Werkzeugen Reste von der letzten Pflanzen-Arbeiten dranhängen. Am besten sollte man alles vor und nach getaner Arbeit mit Desinfektionsmittel säubern. Das gilt auch für die Arbeitsoberflächen. Gerade bei der Ernte ist die Oberfläche oft voller klebriger Trichome Als Tücher eignen sich am besten Mikrofaser-Tücher.
Höga Latexhandschuhe, puderfrei, 100 Stück
Höga Latexhandschuhe, puderfrei, 100 Stück
Preis: € 15,99
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bacillol Schnelldesinfektionsmittel
Bacillol Schnelldesinfektionsmittel
Preis: € 7,49
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mikrofaser-Reinigungstücher, 24 Stück
Mikrofaser-Reinigungstücher, 24 Stück
Preis: € 16,49 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tipp

Die Latex- Handschuhe müssen ungepudert sein! Diese „Puderung“ ist ein Produktionsrückstand und kann an den Buds haften bleiben, was den Geschmack versauen kann.

Messgeräte

Um während deines Grows den Blick auf Temperatur und Luftfeuchtigkeit in der Growbox zu behalten (wichtig zur Schimmelvermeidung), solltest du einen Thermo-Hygrometer kaufen. Am besten sollte ein Modell sein, das Min/Max Werte anzeigt. Auch für das Curing deiner Buds in Einmachgläsern ist ein Thermo-Hygrometer Pflicht.

Um den pH Wert des Gießwassers oder der Blumenerde zu messen, ist ein pH-Wert Test-Kit unerlässlich. Ich empfehle das GHE Test-Kit. Es ist super günstig und liefert ausreichend exakte Messwerte.

Bei ausreichendem Budget kann man zu einem pH-Meter greifen, welches den pH-Wert digital anzeigt. Das macht die Messung extrem einfach. Allerdings müssen die Geräte öfter kalibriert werden, damit der Messwert zuverlässig bleibt. Wer mit Hydroponik-Systemen anbaut, weiß die Vorzüge eines digitalen pH-Meters!

Falls du mineralisch düngst oder dein Leitungswasser recht kalkhaltig ist, ist ein EC-Meter Pflicht.

HM Digital AP2 AquaPro EC/Temp-Meter
HM Digital AP2 AquaPro EC/Temp-Meter
Preis: € 23,95 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Taschenmikroskop

taschenmikroskopExtrem hilfreich, um den perfekten Erntezeitpunkt zu bestimmen. An sich reicht schon ein günstiges Modell mit 60-facher Vergrößerung.

KIMILAR 60X Zoom LED Microscope Micro Lens New Silver
KIMILAR 60X Zoom LED Microscope Micro Lens New Silver
Preis: € 6,97
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Profi-Kauftipp: Ein USB Mikroskop! Damit kannst du digitale Fotos deiner Trichome machen 😉 (Vergiss nicht beim Hochladen der Bilder EXIF-Daten zu löschen)

Trocknen

kleiderbuegel trocknenUm Cannabis nach der Ernte zu trocknen, empfehle ich dir ein Trockennetz zu kaufen. So kannst bspw. direkt in der Growbox trocknen und den Platz sehr effizient ausnutzen.

LightHouse Trocknungsnetz zum Aufhängen, rund, 75 cm
LightHouse Trocknungsnetz zum Aufhängen, rund, 75 cm
Preis: € 32,89 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Falls du knapp bei Kasse bist, reichen auch Metall-Kleiderbügel, wie du sie evtl. aus Textil-Reinigungen kennst. Dort werden die abgetrennten Stämme zum Trocknen aufgehangen.

Equipment-Guide

Dieser Artikel ist Teil des Equipment-Guides!

Zum Equipment-Guide

Join the discussion at Im Forum diskutieren