Growbox selber bauen – kostenlose Anleitung für die Schwedengrow Box!

Junior Gong

Junior Gong ist der Gründer von CannabisAnbauen.net vesorgt euch mit den Besten Tipps und Tricks rund um Indoor und Outdoor Growing von Weed.

Man möchte endlich den Einstieg ins Indoor Growing wagen und seinen eigenen Pflanzen hochziehen. Doch wo es fängt schon beim Bau der Growbox an. Welche Materialien nimmt man? Und welches Licht ist das beste? Und wie es mit dem Geruch? Stinken die Cannabis-Pflanzen nicht ordentlich?

In diesem Beitrag beantworten wir alle Fragen, wenn es darum geht, eine eigene streng geheime Growbox zu bauen. Zum Start gibt es von uns die. bewährte Schwedengrowbox Bauanleitung zum kostenlosen Download.

Anleitung Herunterladen

Schwedengrow Box Bauanleitung

Herkömmlichen Kleiderschrank eines schwedischen Möbelherstellers zur ultimativen Stealth Growbox umbauen.

Warum selber bauen?

Während eine normale Growbox aus Stoff extrem auffällig ist, lässt sich eine selbst gebaute Box perfekt tarnen und als stinknormales Möbelstück designen. Kauft man zusätzlich einen Silent Lüfter für die Abluft, wird sie sogar komplett unhörbar sein. Damit bekommt man eine ideale Stealth Growbox, die sogar Schwiegermutter beim Besuch nicht auffallen würde.

Größter Vorteil einer eigenen Growbox ist die hundertprozentige Kontrolle über die Anbaufläche. Hat man zum Beispiel eine Dachschräge, kann man seine Box mit einem Schrägdach ausstatten. Oder falls man im Keller growt, kann man zusätzliche Dämmung anbringen, sodass die Kleinen nicht frieren. Hier sind keine Grenzen gesetzt.

Wer schon ein Hobby-Handwerker ist, wird sicher Spaß daran finden eine eigener persönlich zugeschnittene Growbox zu bauen. Gerade wenn man schon Werkzeug und Material im Haus hat, kann man ein super Vorhaben für ein Wochenende daraus machen.

Doch was, wenn man zwei Linke Hände hat oder eifnach handwerklich unbegabt ist? Keine Bange, da gibt es einen perfekten Mittelweg: Statt den gesamten Schrank von Null aufzubauen, kann man einfach einen Kleiderschrank zur Growbox umbauen.

Und falls man absolut keine Lust hat irgendwas zu bauen, dann empfehle ich eine passende Growbox zu kaufen.

Kleiderschrank umbauen

Nimmt man einen Kleiderschrank als Grundlage für die Growbox, spart man sich einen Großteil des lästigen Zusammenbaus. Gleichzeitig ist die Box direkt von Haus aus perfekt getarnt. Man hat die Möglichkeit vorab einen Schrank auszusuchen, der zu den eigenen Möbeln in der Wohnung passt.

Gerade ein bestimmter schwedischer Möbelhersteller hat es uns angetan und bietet günstige Schränke, die perfekt als Grundlage für eine Growbox geeignet sind. Dort bekommt man viele unterschiedliche Modelle in allen möglichen Größen und vor allem unterschiedlichen Farben und Designs.

Mittlerweile gibt es sogar Growzelte einer Firma namens UndrCovrLab, die exakt auf die schwedischen Schränke zugeschnitten sind.

Damit kann man je nach Budget und Bastelwille die passende Variante wählen: Entweder man kann den Kleiderschrank von Innen ausbauen oder einfach ein passendes Growzelt reinstellen.

Welche Folie für Innenausbau?

Damit man im Inneren des Schranks das Licht möglichst gut ausnutzen kann, müssen die Innenwände mit reflektierender Folie ausgestattet werden. Sogar matt weiße Schränke, die an sich gute Reflexionswerte bieten, sollten mit Folie bedeckt werden. Die Folie ist dauerhaft besser geeignet, da sie einfacher zu reinigen ist.

Eine lackierte Schrankwand wird mit der Zeit stark verdrecken und schnell an Reflexionswerten verlieren. Oft frisst sich der Dreck stark ein, sodass eine vollständige Reinigung unmöglich wird. Gleichzeitig können die Holzwände durch die Transpiration der Pflanzen sich nach und nach mit Feuchtigkeit vollsaugen und damit schnell Schimmel entstehen lassen.

Unsere ultimative Empfehlung ist eine klassische Schwarz-Weiß-Folie. Mit 92 % Reflexionsgrad hat sie weitaus bessere Reflexionswerte als klassische Silberfolie (ca. 80 %) oder Alufolie (60-70 %). Gleichzeitig ist sie sehr einfach zu reinigen, sodass man langfristig die Reflexionswerte erhalten kann.

Falls man statt der Folie ein Growzelt in den Kleiderschrank stellt, muss man keine separate Folie kaufen. Das Zelt hat bereits eine reflexive Beschichtung an den Innenseiten. Da reicht es sich nur noch, passende Belüftungs-Öffnungen in die Schrankwände zu bohren.

Growzelt im Schrank

Statt die Box umständlich von innen auszubauen, kann man einfach eine Growbox im Inneren aufstellen. Doch wie findet man eine exakt passendes Growzelt für seinen Kleiderschrank?

Hier bietet die deutsche Firma UndrcovrLab geniale Premium-Growzelte, die exakt an die Maße von kompakten IKEA Kleiderschränken angepasst sind. Sogar für den PAX Kleiderschrank bekommt man eine speziell größere Variante.

Das Growzelt kann man ganz einfach im Inneren des Kleiderschranks aufbauen. Man muss nur vorher die Zuluft und Abluft-Löcher in die Box sägen. Eine Stichsäge und evtl. ein Akkubohrer reichen völlig aus. Das schaffen sogar zwei linke Hände.

Schwedengrow Bauanleitung

Wer sich immer noch unsicher ist, ob er den Aufbau meistern kann, kann einen Blick in unsere Schwedengrow Box Anleitung werfen. Dort werden beider Varianten erklärt: Die Anfänger Variante mit dem UndrCovrLab Growzelt im Inneren und die Fortgeschrittenen-Variante mit dem Innenausbau mit der Schwarz-Weiß-Folie.

Es werden alle üblichen Fragen beantwortet: Wie bringt man die Folie innen an? Wo und wie groß sollten die Luftlöcher sein. Wie bringt man die Belüftungsanlage an? Und welche Beleuchtung ist die beste?

Es reicht einfach Schritt-für-Schritt der Anleitung zu folgen, um innerhalb von wenigen Stunden seine eigene Stealth Growbox aufstellen und sofort losgrowen kann!

Schwedengrow Box Bauanleitung

Herkömmlichen Kleiderschrank eines schwedischen Möbelherstellers zur ultimativen Stealth Growbox umbauen.

Was ist mit Geruch?

Cannabis kann ganz schön stinken. Vor allem Erstgrower unterschätzen, wie Cannabis Pflanzen schon nach ein paar Wochen Wachstum die ganze Bude vollstinken. Spätestens in der Blütephase fängt die Pflanze an einen sehr intensiven und penetranten Geruch abzugeben, was dann in alle Ritzen und sogar durch Textilien geht.

Damit es nicht dazu kommt, muss man stets mit einem Aktivkohlefilter growen. Dieser wird vor den Abluft-Ventilator gesetzt und filtert die ausgehende Luft von allen verräterischen Cannabis-Gerüchen.

Und damit die Box nicht nur optisch, sondern auch akustisch getarnt wird, sollte man zu einem schallgedämpften Ventilator greifen. Es empfiehlt sich sogar die Belüftung leicht zu überdimensionieren und dann mit einem Stufentrafo runterzuregeln, um die Box komplett flüsterleise zu machen.

Welche Beleuchtung?

Für die Beleuchtung kommen nur LEDs infrage. Mittlerweile gibt es eine Riesenauswahl an LED Pflanzenlampen in allen Preisbereichen. Bei schmalem Geldbeutel kann man zu günstigen Einsteiger-Modellen greifen, die aber etwas mehr Strom verbrauchen. Oder man investiert in eine hocheffiziente LED Lampe, die zwar mehr kostet, aber langfristig weniger Strom frisst und sehr hohe Lebensdauer hat.

Allen Growern kann ich mittlerweile empfehlen: Direkt zu LED Lampen greifen. Nur in speziellen Fällen (Mini-Grows oder Outdoor Vorzucht) können Leuchtstoffröhren Sinn machen. Die klassische MHL/NDL Kombo macht nur Sinn, wenn man kostenlosen Strom bezieht, was ja eher selten der Fall ist.

Unsere Top-Kaufempfehlung ist die Sanlight Q-Serie. Der Hersteller aus Österreich bietet mit den hochwertigen LEDs extrem hochwertiges Farbspektrum, eine sensationelle Ausleuchtung und die aktuell effizienteste fertig zusammengebaute LED Growlampe auf dem Markt.

Wer ein kleines Budget hat, der greift zur Mars Hydro TS Serie. Diese neue Quantum Board Version des fairen China-Herstellers hat uns im TSW 2000 Testbericht extrem positiv überrascht.

Wer das absolut Beste vom Besten haben will, greift zur Pro Emit sunflow Reihe. Der wuchtige Preis von 679 EUR ist zwar hoch. Man bekommt aber extrem hochwertige CREE LEDs, stufenlose Dimmung und sensationelle Verarbeitung.

Aus Welchem Material bauen?

In 99 % der Fälle ist es am besten Holz zu verwenden. Holz ist antibakteriell, kann halbwegs Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben und trägt ein wenig zur Isolation bei. Sprich, so wird die Temperatur im Inneren besser gehalten. Auch trägt Holz zur Schallisolation bei, sodass der Lärm vom Ventilator etwas gedämpft wird.

Holz ist unschlagbar als Growschrank Material

Wer alles von null auf bauen will und knapp bei Kasse ist, der kann zu Spanplatten greifen. Diese gibt es günstig in jedem Baumarkt zu haben. Allerdings machen sie die Box von außen ziemlich auffällig. Wir empfehlen besser Massivholz-Wände zu kaufen, die man auch als Möbelstücke aussehen lassen kann.

Ein günstiger Kompromiss ist ein fertiger Kleiderschrank beispielsweise von IKEA. Dort kostet das günstigste Modell gerade mal 70 EUR und ist sehr einfach zusammenzubauen. Wer noch mehr sparen will, kann über Kleinanzeigen einen gebrauchten kaufen. Der fertige Schrank sieht mehr als diskret aus, so man keine auffälliges Growzelt verstecken muss.

Hat dir der Artikel geholfen?

Was können am Artikel verbessern?

Sag uns, was wir an dem Artikel verbessern können, völlig anonym!

Noch keine Kommentare... Im Forum diskutieren

Alte Kommentare

138 Gedanken zu „Growbox selber bauen – kostenlose Anleitung für die Schwedengrow Box!“

  1. Hei Junior Gong,
    wir dürchforsten schon seit Tagen das Netz nach ner vernünftigen Anleitung für nen Growschrank. Würden uns über deinen Bauplan sehr freen.
    Beste Grüße

    Antworten
  2. Hi, ich bin sehr daran interessiert natürlich um keine hohen strom kosten zu erzeugen und bin ganz neu in der sache möchte es einfach mal ausporbieren

    Antworten
  3. Ik wäre dir mega dankbar für diese pdf….
    der erste grow versuch ist bei mir schon in die hose gegangen…..
    aber beim zweiten versuch soll et endlich ma klappen….
    dankeschön im vorraus

    Antworten
    • Hallo Leon,

      Da es anscheinend noch nicht allen klar ist, antworte ich dir und damit auch allen anderen. Um das ebook zu erhalten müsst ihr lediglich eure E-Mail Adresse unten in die dafür vorgesehene Box eintragen und dann bekommt ihr die Anleitung direkt per Mail geschickt 😉

      Greetings,

      Junior Gong

      Antworten
  4. Hi Junior,
    mache jetzt mit ein paar Freunden eine WG auf und kann mir das, wie du schon erwähnt hast, teure grüne Gold nicht mehr leisten…. Wir haben aber die Idealen Räumlichkeiten zum growen…
    Jetzt hatte ich allerdings die letzten Jhre i9mmernur Pflanzen auf dem Balkon und habe keine Ahnung vom Indoor-Growing. Ich würde mich sehr über eine gratis Anleitung von dir freuen :). Würde sie mir auch selber kaufen…. Das Geld ist aber leider z.Z. zu knapp :(.

    freundlich grüßt Lyserc.

    Antworten
  5. Hy Du, interessiert bin ich auf deine Seite gestossen. Ich selbst bin seid über 30 Jahren Cannabis Konsument und aber die letzten 10 Jahre inzwischen auch Nutznieser u.a. als Schmerzpatient…
    Habe es satt, auf dem Schwarzmarkt herumzueiern und möchte nun für mich alleine meine Pflänzchen haben, ohne daraus Pofit zu schlagen. Schlicht und ergreifend, weil ich es für meine Gesundheit brauche und es mir gut tut!
    Allerdings tut sich beim eintragen der E-Mailadresse nix, hoffe daher das ich auch iwie an die pdf rankomme, danke.
    Liebe Grüße Anderelola

    Antworten
  6. Bin mir gerade am Informieren wie man homegrowing betreibt, dabei bin ich auf deinen Beitrag gestossen, ich hoffe deine Anleitung erleichtert mir den einstieg !
    Gruss !:)

    Antworten
  7. Ich schaue mich hier um, und möchte einiges lernen auch für meine normalen Pflanzen die ich dann automatisiert per Raspberry Pi aufziehen will.

    Antworten
  8. Hey Gong
    Würde mich sehr freuen wenn ich eine erhalten würde 🙂
    Hatte dieses jahr mein ersten outdoorgrow der leide nicht ganz so erfolgreich war (30G Nass)
    und wollte jz noch das indoor ausprobieren, es gibt aber leider keine guten tips ohne hohe Stromrechnung etc.
    Würde mich aufjedenfall sehr freuen 🙂
    MFG: Tauly

    Antworten
  9. hallo, würde entwas dagensprechen led lampen statt den angegebenen zu verwenden? wenn nicht, welche müsste ich dann verwenden?

    Antworten
  10. Heey habe meinen ersten grow versucht voll ver…. 🙂
    Bin auf der suche wie mans richtig macht auf deinen Beitrag gestoßen und hoffe du kannst mir weiter helfen. Schonmal vielen danke Gruß Junior

    Antworten
    • Dein Kommentar kam leider nicht durch, wir hatten einen Fehler im System, den wir nun behoben haben.
      Schick deinen Kommentar einfach nochmal ab 🙂

      Antworten
    • Dein Kommentar kam leider nicht durch, wir hatten einen Fehler im System, den wir nun behoben haben.
      Schick deinen Kommentar einfach nochmal ab 🙂

      Antworten
    • Dein Kommentar kam leider nicht durch, wir hatten einen Fehler im System, den wir nun behoben haben.
      Schick deinen Kommentar einfach nochmal ab 🙂

      Antworten
    • Dein Kommentar kam leider nicht durch, wir hatten einen Fehler im System, den wir nun behoben haben.
      Schick deinen Kommentar einfach nochmal ab 🙂

      Antworten
    • Dein Kommentar kam leider nicht durch, wir hatten einen Fehler im System, den wir nun behoben haben.
      Schick deinen Kommentar einfach nochmal ab 🙂

      Antworten
    • Dein Kommentar kam leider nicht durch, wir hatten einen Fehler im System, den wir nun behoben haben.
      Schick deinen Kommentar einfach nochmal ab 🙂

      Antworten
    • Dein Kommentar kam leider nicht durch, wir hatten einen Fehler im System, den wir nun behoben haben.
      Schick deinen Kommentar einfach nochmal ab 🙂

      Antworten
  11. Hi Gong!

    Ich habe gerade eben versucht deine Anleitung in meinem Postfach zu finden, doch ich habe diese nicht bekommen. Jetzt würde ich gerne fragen ob du mir diese Anleitung nochmal zusenden könntest.

    Wünsche dir noch einen schönen tag.
    Danke und schöne Grüße

    Antworten
  12. Hey Junior Gong. Hab schon 2 Mails eingetragen aber hab nix bekommen würde mich freuen wenn du mir die Anleitung schicken würdest ^^

    Antworten
  13. Huhu Junior Gong 😉
    Könntest du mir eine Anleitung rübersenden?
    Wàr super 😉 Und danke dir für deine Beiträge… die für so manchen hilfreich sind 😉
    Bitte weiter so…
    Lg s’Hexli

    Antworten
  14. Hey, vielendank das du Dir diese mühe gemacht hast es sogar kostenlos ambietest. Du musst ein ingeniuer sein oder so um so was zu plannen haha Ich bin zwar handwerklich begabt aber das ist ne liga höher. Naja deine growbox ist bis sogar die deutschhprachigen Residenten in Spanien gelangt (mich) hehe ich bin fast fertig mit der box einige teile hab ich billiger bekommen und einige teurer hier in Spanien. Kann man den dimmer meiden? Ich besitze eine kleine eigestehende Villa und geräusch ist mir egal, zumal es in Spanien legal ist eine pflanze zu besitzen. Wo kann man dein growguide erwerben? Weiter so!!

    Antworten
  15. Hey Junior, oder eher Meister Gong,

    hab deine Anleitung runtergeladen, nur ist mein Handy nicht in der Lage den Link zu öffnen:Schwedengrowbox: Einkaufsliste.
    Kannst du das nochmal auf dieser Seite verlinken? Ansonsten bin ich dir wirklich dankbar für deinen Ehrgeiz und deiner Güte eine so geile Box zu bauen und sie dann noch dem Volk kostenfrei zu zeigen inkl. AnLeitung! Top

    Antworten
  16. Bin mal gespannt, was da ins Postfach kommt. Freue mich immer über ganze Sachen.
    Sollte dem so sein, dann schon einmal danke im Voraus.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar