LEGALIZED IT – Es ist vollbracht!

Liebe Growfreunde, es gibt einen Grund zu feiern. Vor allem unsere deutschen Leser werden nun zurecht ausflippen können. Die neue Ampel-Koalition der deutschen Regierung hat die Cannabis-Legalisierung mit in den Koalitionsvertrag mit reingenommen. Ich bin gerade auch selber überrascht, dass dieser Schritt doch so plötzlich einfach mal so aus dem Ärmel geworfen wurde.

Der aktuelle Stand: Der Koalitionsvertrag beinhaltet die de-facto Legalisierung von Cannabis! Hier ist vor allem der Wortlaut „kontrollierte Abgabe“ interessant:

Hier sehe ich wirklich eine extrem krasse Regulierung auf den geplanten Handel zukommen. ‚Big Cannabis“ wird es wohl werden. Gleichzeitig sollen die Auswirkungen nach vier Jahren überprüft werden. Sprich, am Ende könnte auch wieder die Wende kommen und neue Einschränkungen auf uns zu kommen.

Was aber wohl nicht legalisiert werden soll: Der Anbau wird scheinbar weiterhin nicht erlaubt. Wir erwarten aber zumindest ein gewisses Maß an Entkriminalisierung in Deutschland.

[der Artikel wird laufend aktualisiert]

Kommentare

  1. The Office Reaction GIF

    Wundervoll einfach! :ca_hempy: Mein Herz ist offen, irgendwo muss man ja anfangen, und die Pflanze is jez in der Vegi sozusagen. :v:

  2. Avatar for hare hare says:

    Aber nach einem liberalwirtschaftlichen Modell. Was aus uns wird - growing, socialclubs - steht da noch nicht.

  3. Das ist richtig aber hoffen wir mal das beste.

    Sind wir auch mal ehrlich growen ist selbst unter kiffern ne Randgruppe.

  4. Avatar for L1w3 L1w3 says:

    Freu mich für euch und bin auch bissl neidisch, ich komm mal zu verkosten zu euch rauf :smiley:

  5. Da scheint aber zum Glück das letzte Wort noch nicht gesprochen.

  6. Avatar for Psycho Psycho says:

    Endlich…
    Aber was unter „kontrollierter Abgabe“ genau gemeint ist wird die Praxis zeigen….
    Aber endlich, ein richtiger Schritt in die richtige Richtung.
    Schon die Tatsache, der Entkriminalisierung von Gras und der daraus resultierenden positiven „Nebeneffekt“ ist viel wert.

  7. Avatar for jrgong jrgong says:

    Sowas wäre super! Aber irgendwie bin ich da nicht sehr zuversichtlich, dass in Deutschland ebenfalls gleichzeitig ein Anbau selbst im begrenzten Rahmen möglich sein wird. So oder so, das ist ein Schritt in die richtige Richtung!

    Nun heißt es abwarten und Cannabis (legal, ohne jegliche Cannabis-Pflanzen Inhalte) trinken :smiley:

  8. Angeblich war es in Kanada auch nicht ganz von vornherein mit inbegriffen, kam dann aber binnen weniger als 2 Jahren - hat Vince im Stream erzählt. :man_shrugging:

    Ich bleibe tatsächlich zuversichtlich. :crossed_fingers:

  9. jawohl leute , ich stoße auf uns alle an mit meinen vapo kopf ^^

  10. Zündung - Jeder zündet!!! :green_heart:

Im Forum diskutieren

56 mehr antworten

Teilnehmer